Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


30.10.1987

Optische Speicher für Steuerberater

MÜNCHEN(CW) - Die kürzlich gegründete OSS GmbH, Dortmund, sieht ihren Markt im Bereich der optischen Speichersysteme. Das Unternehmen bietet seinen Kunden "schlüsselfertige" Lösungen für die Aufnahme und Verarbeitung von Bildern, Textdokumenten, Zeichnungen, Karten und Fotos. Hauptzielgruppe für die Newcomer im Geschäft mit den CD-ROMs sind Steuerberater.

Zur Grundausstattung des Anwenders gehört entweder eine Verarbeitungsstation mit einer 286er CPU, 640 KB Hauptspeicher und 40 MB Festplatte oder eine 386er CPU mit 1 MB Hauptspeicher, 40 MB Festplatte inklusive Hostadapter und Filesystem. Je nach Verfahren liegt die Speichermöglichkeit zwischen 16 000 und 32 000 Bildern pro Platte. Eine optische Wechselplatte hat das Fassungsvermögen von mehr als sechs Magnetplatten zu je 300 MB. Die Kosten einer optischen Wechselplatte liegen bei rund 2000 Mark.