Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.11.1992

Optisches PC-Laufwerk von Christie

20.11.1992

LONDON (IDG) - Ein optisches Plattenlaufwerk für PCs kündigt der britische Peripheriehersteller Christie an. Das Modell "OD1000" speichert auf einem optischen 3?-Zoll-Datenträger bis zu 128 MB Daten.

Der Anschluß an den PC erfolgt über die parallele Schnittstelle. Die Zugriffszeit soll 38 Millisekunden und die Transferrate 176 KB/s betragen. Zum Lieferumfang gehört eine Novell-kompatible Backup-Software für die automatische Datensicherung im Netz.

Christie-Marketing-Direktor Robin Burton bezeichnet die Laufwerke, deren Speicherkosten unter 0,80 Dollar pro MB liegen sollen, als Backup- und Archivierungsalternative zu Bandspeichern.

Ferner soll sich das optische Laufwerk als zweiter Massenspeicher des PCs verwenden lassen. Aus der Mitteilung geht

jedoch nicht hervor, ob es sich um ein WORM- oder ein

wiederbeschreibbares Laufwerk handelt. Ferner berichtet das Unternehmen, daß in zwei Monaten eine tragbare Version des optischen Plattenspeichers auf den Markt kommen soll.