Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.1998 - 

Irritation bei der Namensgebung

Oracle 8i gleich viermal

MÜNCHEN (CW) - Der Datenbankgigant Oracle wird vier unterschiedliche Versionen von "Oracle 8i" auf den Markt bringen.

Wie Ken Jacobs, Vice-President Server Marketing bei Oracle, bekanntgab, wird der Hersteller neben einer Enterprise- und Standard-Version eine kostenlose Ausführung für zertifizierte unabhängige Softwarehäuser zur Verfügung stellen. Gleichzeitig soll das Mini-Derivat Oracle 8i Lite, das Oracle jetzt in "Webtogo" umbenannt hat, für Handhelds und andere mobile Geräte erscheinen.

Unterdessen bestätigen sich Vermutungen von Branchenkennern, die die Bezeichnung 8i für einen reinen Marketing-Trick gehalten haben. Künftige Versionen werden laut Jacobs wieder "normale" Namen wie 8.2 oder Oracle 9 bekommen.