Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.04.1998

Oracle bringt Finanzpaket für Behörden

BOSTON (IDG) - Für Anwender in Behörden und der öffentlichen Verwaltung bietet Oracle in Kürze auch in Deutschland seine betriebliche Standardsoftware "Public Sector Financials" an.Sie wird laut Unternehmensangaben von rund 100 Kunden in England eingesetzt.Dieser Erfolg war anscheinend für die Softwerker aus dem kalifornischen Redwood Shores Grund genug, Versionen für Deutschland, Norwegen, die Niederlande und Belgien auf den Markt zu bringen.

Das Paket soll Funktionen wie Hauptbuch (General Ledger), Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung sowie spezielle Features für die Anlagenverwaltung umfassen.Daneben stehen Haushalts- und Budgetplanung sowie die Abwicklung von Fonds und Kassenwesen zur Verfügung.Europäische Buchhaltungsrichtlinien gehören ebenfalls zum Leistungsumfang.Oracle verspricht die volle Datum-2000-Kompatibilität der Software, nennt jedoch keine Preise.