Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.06.1991

Oracle greift auf Daten unter Windows 3. 0 zu

MENLO PARK (IDG) - Oracle liefert seit Ende Mai die Windows-Version seines Datenbankprodukts aus. Mit der Software sollen Anwender direkt von den als Client fungierenden Windows-Anwendungen auf den Oracle-Datenserver zugreifen können. So sind Oracle-Tabellen direkt von Spreadsheets wie Excel oder Wingz aus zu manipulieren.

Das Oracle-Produkt kombiniert das Abfrage-System von "Oracle Card for Windows" mit einem neuen Dynamik-Data-Exchange-Manger und einer Toolbox für asymmetrische Schnittstellen. Bei der ebenfalls neuen Oracle Card handelt es sich um eine Software, die SQL-Statements erzeugt, ohne daß der Anwender die Syntax dieser Abfragesprache kennen muß.