Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.12.2008

Oracle hält sich wacker

Für das Ende November abgeschlossene Geschäftsquartal meldete Oracle einen Gewinn von knapp 1,3 Milliarden Dollar. Der Wert liegt damit ungefähr auf Vorjahresniveau. Den Umsatz steigerte der Hersteller um sechs Prozent auf 5,6 Milliarden Dollar. Allerdings sanken die Erlöse mit neuen Softwarelizenzen, die als Gradmesser für künftige Gewinne gelten, um knapp drei Prozent.

Im laufenden Quartal rechnet Oracle mit deutlich weniger neuen Softwareverträgen als üblich. Oracle suche nach wie vor nach Gelegenheiten für Übernahmen, erklärte Konzernchef Lawrence Ellison. (wh)