Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.01.1998

Oracle integriert i2-Technik für Lieferketten

SAN MATEO (IDG) - Die Oracle Corp., Redwood Shores, Kalifornien, und die i2 Technologies, Irving, Texas, vertiefen ihre Zusammenarbeit im Bereich Lieferketten-Management-Software. Dazu sollen der "Factory Planner", "Sequenzer", "Supply Chain Planner" sowie der "Demand Planner" aus i2s Produktfamilie "Rhythm" in die "Oracle Applications" integriert werden. Die Ellison-Company hat daneben die Möglichkeit, die Supply-Chain-Management-(SCM-)Tools zu vertreiben, berichtet die CW-Schwesterpublikation "Infoworld".

Nach Meinung von Analysten ist die Kooperation vor allem für i2 von besonderem Interesse, nachdem ein ähnliches Abkommen im Sommer mit der Walldorfer SAP AG scheiterte, da sich beide Unternehmen nicht über ein Preiskonzept einigen konnten. Oracle bietet ferner für Kunden aus der Konsumgüterindustrie Produkte zum Lieferketten-Management von i2-Konkurrent Manugistics an.