Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


09.07.1999

Oracle kündigt SCM-Suite an

MÜNCHEN (CW) - Als nahezu letzter großer ERP-Anbieter steigt auch Oracle in den Softwaremarkt für das Supply-Chain-Management (SCM) ein. Bis Ende dieses Jahres wollen die Datenbanker ein komplett Web-basiertes Paket für das Advanced Planning and Scheduling (APS) auf den Markt bringen. Die "APS-Suite" soll in einem einzigen Plan das gesamte Spektrum von kurzfristigen operativen Berechnungen bis hin zu strategischen Aussagen über größere Zeiträume abdecken. Vergleichbar mit den Produkten etwa von SAP, Baan, I2 oder Manugistics umfaßt die Software je einen Server für Demand Planning, Advanced Supply Chain Planning, Available to Promise und Manufacturing Scheduling.