Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.09.1996

Oracle setzt auf IIOP und offene Standards

SAN MATEO (IDG) - Die NC-Vorreiter-Company Oracle schlägt sich im Kampf um die Vorherrschaft bei Web-basierten Objektprotokollen auf die Seite der Netscape Communications Corporation.

Die Datenbankfirma Oracle hat angekündigt, das nächste Release ihres Web-Servers an das Internet Inter-ORB-Protocol (IIOP) anzupassen, weil allein dieses in der Lage sei, die kommende Generation dynamischer Web-Applikationen zu unterstützen. Der neue Server samt IIOP-fähigem Object Request Broker soll bereits Ende 1996 ausgeliefert werden.