Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Von Dublin nach Potsdam


07.09.2001 - 

Oracle sucht mehr Kundennähe

MÜNCHEN (CW) - Oracle will seinen Internet-basierten Vertrieb für den deutschsprachigen Raum nach Potsdam verlegen. Der US-Softwarekonzern hofft, mit der Rückführung in die jeweiligen Länder den Umsatzanteil der Internet-Vertriebsabteilung zu erhöhen. Zurzeit betreut die Internet Sales Division (ISD) noch alle europäischen Kunden von Dublin aus. Der Terminplan sieht vor, dass die für Deutschland, Österreich und Schweiz zuständige Division Anfang Januar mit zirka 100 Mitarbeitern startet und die Belegschaft bis 2004 um 150 bis 200 Mitarbeiter erhöht. Nicht zuletzt das Land Brandenburg, das als Argumentationshilfe Fördermittel bereitstellte, hofft, dass das Unternehmen auch Angestellte aus der Region rekrutieren wird. ISD betreut Oracles Groß- und Mittelstandskunden. Aufgabengebiete sind unter anderem Marktanalyse, Akquisition sowie Beratung und Verkauf. Dabei arbeitet die Abteilung unter anderem mit Online-Training und Produktdemonstrationen via Internet.