Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.05.2000

Oracle will APIs vereinheitlichen

MÜNCHEN (CW) - Oracle-Chef Larry Ellison hat es auf der Entwicklerkonferenz "I-Develop 2000" in Redwood Shores, Kalifornien, laut "Computergram" versprochen: Noch im Juni soll ein gemeinsamen Standards folgendes Set von Programmier-Schnittstellen erscheinen. Die Ersetzung der bisher uneinheitlichen APIs soll die Komplexität von Oracle 8i für Systementwickler reduzieren. Zugleich hat Oracle seine ersten Entwicklungs-Tools für Linux herausgegeben: "Forms Developer 6i" und "Business Components for Java" runden jetzt die DBMS 8i und den "Application Server" für Linux ab. Dies macht es wesentlich einfacher, die Oracle-Plattform mit Open-Source-Anwendungen direkt zu adressieren.