Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.12.1998 - 

Datenbanken florieren wieder

Oracles Geschäft brummt

MÜNCHEN (CW) - Auf den Datenbankspezialisten Oracle scheinen wieder bessere Zeiten zuzukommen.

Im zuletzt stark abgeflachten Geschäft mit Datenbanklizenzen und Applikationen konnte die Larry-Ellison-Company jedenfalls im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 1999 (Ende: 30. November) mit einem Wachstum gegenüber dem Vorjahr von 26 beziehungsweise 19 Prozent deutlich zulegen. Insgesamt weist das Unternehmen einen im Vorjahresvergleich von 1,6 auf 2,1 Milliarden Dollar gestiegenen Umsatz aus. 1,5 Milliarden Dollar entfielen davon auf das klassische Oracle-Business mit Datenbank-Servern. Der Gewinn erhöhte sich im Vergleich zum zweiten Quartal 1998 um 46 Prozent von 187 auf 274 Millionen Dollar beziehungsweise von 19 auf 28 Cent je Aktie. Die Wallstreet quittierte die aktuellen Geschäftsergebnisse mit einem Kursanstieg der Oracle-Aktie auf ein neues Jahreshoch von knapp 38 Dollar.