Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.1995

Orbix 2.0 verknuepft OLE und Corba

LAS VEGAS (pi) - Iona Technologies, Dublin, Irland, verbindet mit der juengsten Ausfuehrung des Object Request Brokers "Orbix" fuer 32- Bit-Windows die beiden Objekttechnologien OLE und Corba.

Mit der Version 2.0 von Orbix fuer Windows NT und Windows 95 koennen Entwickler mit Standard-Desktop-Tools wie Microsofts "Visual Basic 4.0" Corba-Objekte erzeugen und steuern. OLE-Objekte, die bislang auf PC-Ebene begrenzt waren, lassen sich dadurch auch netzwerkweit und plattformunabhaengig mit anderen OLE- und Corba-Objekten in Einklang bringen.