Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.08.1991 - 

Fraunhofer-Institut bietet Beratungen an

Organisation der luK-Technik in Klein- und Mittelbetrieben

STUTTGART (CW) - Einen informationstechnischen Beratungsservice für kleine und mittlere Unternehmen, die ihren Sitz in Baden-Württemberg haben, führt das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart durch.

Für mittelständische Unternehmen gewinnt laut IAO der Einsatz leistungsfähiger und zukunftsorientierter luK-Systeme mehr und mehr an Bedeutung. Aus diesem Grund wurde 1985 am IAO das Beratungszentrum Informationstechnik (BIT) eingerichtet.

Die jährlich rund 100 Beratungsfälle reichen von der Erarbeitung technisch-organisatorischer Lösungen bis hin zur Kontaktvermittlung zu Systemanbietern, Unternehmensberatern und Verbänden. Eine wesentliche Rolle bei den BIT-Aktivitäten spielt das im IAO-Gebäude eingerichtete Demonstrations- und Testfeld. Etwa 30 Hardwaresysteme mit rund 100 Softwarepaketen werden hier präsentiert, getestet und teilweise weiterentwickelt.

Informationen: BIT Beratungszentrum Informationstechnik am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO), Frau Stiefel, Nobelstraße 12c, 7000 Stuttgart 80,

Telefon 07 119 70-21 40, Telefax -22 99.