Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.09.2007

Organisationsstruktur von Siemens bleibt erhalten - FAZ

FRANKFURT (Dow Jones)--Die groben Züge der Organisationsstruktur des Siemens-Konzerns bleiben einem Zeitungsbericht zufolge erhalten. Somit werde die AG nicht zu einer Holding für die Geschäftssparten herabgestuft, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ - Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Informationen aus dem Aufsichtsrat des Münchener Technologiekonzerns.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die groben Züge der Organisationsstruktur des Siemens-Konzerns bleiben einem Zeitungsbericht zufolge erhalten. Somit werde die AG nicht zu einer Holding für die Geschäftssparten herabgestuft, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ - Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Informationen aus dem Aufsichtsrat des Münchener Technologiekonzerns.

Die Spekulationen, der Vorstand werde auf nur drei oder vier Mitglieder verkleinert, seien vom Tisch. Vorstandsvorsitzender Peter Löscher stellte dem Aufsichtsrat am Mittwoch laut Bericht die wesentlichen Grundzüge der neuen Struktur vor. Demnach bleibe es auch bei den Regionalgesellschaften von Siemens. Doch erhalte das Wort der Vorstandsvorsitzenden der Bereiche höheres Gewicht, um Kompetenzgerangel mit den Länderchefs künftig zu vermeiden, schreibt die "FAZ".

Siemens wollte dies auf Anfrage nicht kommentieren.

Webseite: http://www.faz.net

DJG/brb/kla

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.