Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.10.1980 - 

Expansivste Veranstaltung im Kölner Programm:

Orgatechnik gewinnt Heimspiel

KÖLN (rs) - Die expansivste Veranstaltung des Kölner Messeprogramms ist die Orgatechnik, stellte ein Sprecher der Messegesellschaft fest. Neu auf der diesjährigen Büroausstellung seien Gemeinschaftsbeteiligungen wie die der Skandinavier.

Voller Stolz berichtete Messe-Geschäftsführer Hans Wilke von rasanten Zuwachsraten. So sei die Zahl der ausstellenden Unternehmen um 30 Prozent auf 1092 gegenüber 1978 gewachsen. Um 85 Prozent auf 328 hätte sich die Zahl der ausländischen Aussteller erhöht. Die Gesamtfläche der zweijährig statffindenden Ausstellung schließlich wuchs um 26 Prozent auf 116 000 Quadratmeter.

Moderne Kommunikationstechnologien würden nicht nur gezeigt, sondern auch angewendet, behauptete Wilke und versuchte dies unter anderem mit dem Messe-Informationssystem zu belegen. Ein Nixdorf-Rechner 8850 mit 14 Bildschirmen unterstützt den Besucher bei seinem Rundgang durch die sechs Messehallen. Bei soviel Wachstum mochten auch die Journalisten nicht zurückstehen. Wilke zählte 700 Mitglieder der schreibenden Zunft und damit 50 Prozent mehr als vor zwei Jahren. "1982 ", versprach Wilke, "machen wir alles noch besser."