Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.1994

Ositron stellt analoge Variante von Targo vor Euro-Filetransfer-Funktion fuer die Modems implementiert

AACHEN (pi) - Mit "Targo MCS" bringt das Aachener Unternehmen Ositron ein Programm auf den Markt, das den Euro-Filetransfer auch fuer Modems erlaubt. Darueber hinaus besteht die Moeglichkeit zum Faxversand, Filetransfer sowie ein Datex-J-Zugang.

Durch die Unterstuetzung des Euro-Filetransfer, neben den herkoemmlichen Uebertragungsprotokollen X-Modem, Z-Modem oder Kermit, erhaelt der Anwender laut Hersteller einen Wechsel auf die Zukunft, da mit geringem Kostenaufwand der spaetere Wechsel auf das Schwesterprogramm "Targo ICS" fuer ISDN moeglich ist. Bei einer Migration in die digitale moderne Kommunikationswelt ist naemlich, wie es beim Anbieter heisst, keine neue Einarbeitungszeit in die ISDN-Variante der Applikation notwendig.

Mit dem Euro-Filetransfer koennen Modembenutzer neben dem bekannten Versand und Abruf von Dateien auch die Verzeichnisbaeume entfernter Rechner einsehen und sich darin bewegen. Weiterhin ermoeglicht Targo MCS den sofortigen oder zeitversetzten Versand von Telefaxen direkt aus anderen Windows-Anwendungen. Zudem lassen sich Dauerauftraege einrichten, um bestimmte Dateien oder Dokumente in regelmaessigen Abstaenden zu versenden oder von einer Gegenstelle abzurufen. Sollen mehrere Ansprechpartner mit den gleichen Informationen versorgt werden, stehen beliebig grosse Verteiler fuer Rundsendeauftraege zur Verfuegung.

Weiterhin koennen Hotlinks zu einer Gegenstelle, mit der man besonders eng zusammenarbeitet, eingerichtet werden, an die Targo MCS dann alle Dateien, die fuer diesen Zweck in ein besonderes Verzeichnis kopiert werden, automatisch versendet.