Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.08.1979

Otto Finke übernahm die Bereichsleitung der neuen Ruf Computer AG-Niederlassung in Hannover. Finke war während seiner 15jährigen Tätigkeit in der EDV-Branche bereits einige Jahre bei Ruf als Sales-Promoter beschäftigt. Außerdem nahm er in verschiedenen

Otto Finke übernahm die Bereichsleitung der neuen Ruf Computer AG-Niederlassung in Hannover. Finke war während seiner 15jährigen Tätigkeit in der EDV-Branche bereits einige Jahre bei Ruf als Sales-Promoter beschäftigt. Außerdem nahm er in verschiedenen inund ausländischen Unternehmen bereits Funktionen als Geschäftsstellenleiter oder Distriktmanager ein. Zuletzt war er für die I.M. Datensysteme GmbH in Hamburg tätig.

Bernd H. Kampmann (35), zuvor Verkaufsleiter bei Texas Instruments Deutschland, erhielt die Bereichsleitung der ebenfalls neugegründeten Rufniederlassung für Westdeutschland in Dortmund.

Dirk Reininghaus (33) wurde bei der Frankfurter Computer Automation GmbH (CA) die Vertriebsleitung Deutschland für den Bereich "Commercial Systems Division" übertragen. Reininghaus war zuvor für CA als Geschäftsstellenleiter in Hamburg eingesetzt. Die Vertriebssporen verdiente sich, Reininghaus bei IBM, ICL und NCR.

Ab 1. 7. 1979 arbeitet Dr. Ing. Kornel Terplan (35) als Software-Consultant bei Computer Sciences International Deutschland GmbH in München. Seine Tätigkeit umfaßt Leistungs- und Konfigurationsstudien, Hardware-/Software-Auswahl und -Planung sowie Software Physics-Aufgaben im System Technology Department. Bisher war er bei der Tesdata GmbH in Frankfurt/ Main tätig.

Dieter Koderisch (39), bisher General Manager der Pansophic Systems- GmbH in Düsseldorf, wurde zum European Salesmanager der Pansophie Systems S.A. in London ernannt. Er trägt damit die Verantwortung für alle europäischen Verkaufs- und Supportaktivitäten.

Hans-Peter van Hauten (34) erhielt bei Pansophic die Position des Regional-Salesmanagers. Er ist für Verkauf, Software-Unterstützung und technischen Kundendienst in der Bundesrepublik (mit Ausnahme Bayerns) zuständig. Für Bayern, Österreich und die Schweiz ist künftig Z. Pirjewitz als Regional-Salesmanager tätig.

Albert Brink-Abeler (29) gründete die Brink-Abeler Unternehmensberatung in 46 Dortmund 1, Staufenstraße 28. Nach dreieinhalbjähriger Tätigkeit im Mannesmann-Demag-Konzern, wo er mit der Entwicklung von Standar Software beauftragt war, will, er sich künftig mit der Lösung individueller Software-Probleme befassen.

Dieter H. Knoppke (42), neuer Geschäftsführer der Amdahl Deutschland GmbH, bekleidet als erster deutscher Staatsbürger diese bislang ausschließlich von ausländischen Managern besetzte Position. Knoppke kommt - wie viele Amdahl-Mitarbeiter - von IBM, wo er insgesamt 15 Jahre in leitenden Positionen tätig war. Zuletzt vertrat er die IBM World Trade Corporation in Kanada.

Gerhard Jörg (34) und Eberhard Kiefer (36) wurden zu ordentlichen Geschäftsführern der CTM Computertechnik Müller GmbH, Konstanz, ernannt. Jörg ist zuständig für Vertrieb, Marketing und Verwaltung. Er befindet sich seit 1975 im Unternehmen. Kiefer, CTM-Mann der ersten Stunde, leitet die Bereiche Beschaffung und Produktion.

Klaus P. Schmidt (40), zeichnet als neuer Direktor der Dataproducts International GmbH für Marketing und Vertrieb der Produkte des Drukker-OEM?s in Mitteleuropa verantwortlich. Schmidt war sechs Jahre bei IBM und zuletzt acht Jahre bei Memorex als Verkaufsleiter für Großsysteme tätig.

Drei leitende Persönlichkeiten von Computer Associates International unterzeichnen ihre Briefe jetzt anders. David Tory, der kürzlich zum Marketingdirektor für alle Länder ernannt wurde, ist nun Vizepräsident.

Klaus Amann, der vor nur vier Monaten Verkaufsdirektor für Europa wurde, ebenfalls zum Vizepräsidenten ernannt worden.

Und Bill Scott, früher Geschäftsführer von Computer Associates AG, ist jetzt auch Vizepräsident und Direktor für Planung und Vertreterunterstützung.