Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.05.1981

Out für Enzler AG

LUZERN (sg) - Auch im EDV-Business, speziell in der Software-Branche, blüht längst nicht jedem, der sich zum freien Unternehmer berufen fühlt, der Weizen. Das mußte dieser Tage auch Markus Enzler, Mehrheitsaktionär des mit einem Aktienkapital von 250 000 Franken ausgestatteten Software-Hauses gleichen Namens erfahren. Über seine Firma wurde der Konkurs eröffnet.

Dabei war die Enzler AG - Mitglied im GES, der Gesellschaft Schweizerischer EDV-Beratungsunternehmen und Software-Hersteller, - keineswegs mehr nur ein kleiner unter seinesgleichen. Büros in Luzern, Bern, Rapperswil, Basel und Lausanne sowie ein beachtlicher Stab von Mitarbeitern deuten an, daß die Enzler AG sich anschickte, die Schweiz mit einem flächendeckenden Netz von Geschäftsstellen zu bedecken. Doch damit wird es nun nichts werden.

Einen verbleibenden Aktivposten nämlich rund 15 mehr oder weniger gestandene EDVer aus dem einstigen Enzler-Team, bietet derweil der Kaufmännische Verein Luzern per Umlaufliste einschlägigen Unternehmen in der Innerschweiz zur Übernahme an.