Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.07.1995

Out of Memory Speicherfehler in MS-Access und Visual Basic fuehren zu Abstuerzen

MUENCHEN (CW) - Die "Visual-Basic"-Version 3.0 ist fehlerhaft und verursacht unter Umstaenden Abstuerze, musste die Microsoft Corp. nun einraeumen. Eine auf die Datenbank "Access 2.0" zugeschnittene Dynamic Link Library (DLL) bewirkt bei transaktionsintensiven Applikationen Speicherprobleme.

Der Fehler, der laut Microsoft nur sehr wenige Anwender tangiert, tritt dann auf, wenn mit Hilfe eines Visual-Basic-Programms einer Datenbanktabelle ueber die "Jet Engine" ein weiterer Datensatz hinzugefuegt wird. Es wird kein Speicherplatz dafuer frei gemacht, bis das System ausgeschaltet wird oder abstuerzt. Die Datenbank- Engine Jet ist Grundlage sowohl fuer Visual Basic 3.0 als auch fuer Access 2.0, so dass beide Microsoft-Produkte denselben Fehler aufweisen.

Waehrend Anwender auf Anfrage eine neue DLL fuer Access bekommen koennen, wird der Fehler in Visual Basic erst mit der Version 4.0 behoben werden. Diese soll laut Microsoft allerdings noch in diesem Jahr verfuegbar sein.

Offenbar ist jedoch auch die neue DLL fuer Access nicht fehlerfrei. In einem Internet-Forum berichtet Jim McCusker, Senior Software Engineer bei der Base Ten Systems Inc. aus Trenton, New Jersey, dass seinem Speichersystem bei hohem Transaktionsaufkommen noch immer die Puste ausgeht. Die in Visual Basic geschriebene Applikation, eine praenatale Risikobestimmung, die auf eine Jet- Datenbank zugreift, sei schon nach 30 Minuten am Ende gewesen. Das Paket ist auf einem PC mit 4 MB Speicherkapazitaet installiert.

McCusker berichtet von aehnlichen Problemen bei anderen Visual- Basic-Anwendern. Diese haetten sich bei ihm gemeldet, nachdem er vergangene Woche sein Problem im Internet veroeffentlicht habe.