Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.07.1996 - 

Kommentar/

Outfit ist nicht alles

Zu lange hatten sich die Werbestrategen von Big Blues OS/2-Abteilung auf die Zugkraft des vom Raumschiff Enterprise entliehenen Warp-Antriebs verlassen - und auf seine erst bei längerer Benutzung sichtbar werdenden funktionalen Qualitäten. Inzwischen hat ihnen Microsoft mit Windows 95 (trotz des drögen, an die Zahnpasta "Strahler 70" erinnernden Namens) den Rang abgelaufen.

"Merlin kopiert Windows 95"

Nun zieht Big Blue nach und setzt auf Oberflächen-Zauberei ê la Merlin. Anstatt sich mit eigenen Ideen wie den versprochenen amorphen Fenstern zu profilieren, präsentiert sich die Betaversion des Betriebssystems jedoch als Windows-95-Kopie bis hin zur Startleiste. Leider hat sich auch inhaltlich wenig getan, wenn man von der Opendoc-Integra- tion und einigen System-Management-Features absieht. Falls sich nichts Grundlegendes ändert, empfiehlt sich Merlin vor allem als Front-end für IBM-Mainframes und die AS/400-Reihe. Lite-Versionen der entsprechenden Bildschirmemulationen gehören zum Lieferumfang. gfh