Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.03.1995

Outlook vereinfacht Administration heterogener Netzwerke Banyan und SNI schliessen eine strategische Partnerschaft ab

HANNOVER (CW) - Banyan Systems Inc. und die Siemens-Nixdorf Informationssysteme AG haben auf der CeBIT eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung von Enterprise Network Services (ENS) fuer Unix/Sinix-Umgebungen der RM-Systemfamilie bekanntgegeben. Gemaess der Vereinbarung, die sich auf Entwicklung, Marketing und technische Unterstuetzung erstreckt, wird die ENS- Technologie von Banyan nach Angaben der Partner in die Unix- Server-Strategie von SNI integriert.

Dabei soll die Integration nicht nur die ENS-Dienste beinhalten, sondern auch Streettalk Global Directory, Intelligent Messaging, Netzwerk-Management und Sicherheits-Features. Damit sind nun die Anwender, so die beiden Partner, in der Lage, grosse unternehmensweite Unix-PC-Netze aufzubauen, wobei ENS heterogene Server-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme und Clients zu einem einheitlichen Corporate Network integriert.

Nach Angaben der beiden Unternehmen haben Netzadministratoren damit eine offene Plattform, die einfach zu verwalten und skalierbar ist. Zudem sei so eine einheitliche Sicht des unternehmensweiten Netzwerkes moeglich. Banyans ENS-Version fuer Sinix soll im vierten Quartal 1995 verfuegbar sein.

ENS fuer Sinix kommt Ende '95

Bereits heute erhaeltlich sind dagegen "Beyondmail 2.0 Remote" sowie "Outlook 1.0 fuer HP Openview". Die Messaging-Software Beyondmail ist fuer den remoten Zugriff auf Corporate Networks konzipiert, so dass beispielsweise Mitarbeiter auf Reisen oder beispielsweise Teleworker jederzeit auf ihre elektronische Post zugreifen koennen. Dazu bietet Beyondmail Remote den Anwendern alle Features von Beyondmail 2.0 wie automatischen Workflow, Datenbankzugang oder computergestuetzte Zusammenarbeit.

Zur Fehlersuche und Planung in heterogenen Netzen mit Banyan Vines oder ENS fuer Netware ist Outlook 1.0 gedacht. Das Netzwerk- Management-Tool arbeitet unter Windows und laeuft auf HPs Openview- Plattform. Ressourcen im Netz koennen laut Banyan ueber die Protokolle Vines IP, TCP/IP und IPX dargestellt werden. Die im Netz vorhandenen Server und Clients sind dabei ueber Icons anklickbar. Um die Netzwerkressourcen zu benennen, arbeitet Outlook mit den Streettalk Directory Services zusammen. Neben Statistiken zur Benutzung oder Auslastung des Netzes koennen ebenso Informationen ueber die Version oder Seriennummer der im Netzwerk verwendeten Software abgerufen werden.