Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.07.1992 - 

Londoner Marktforschungsunternehmen geben Berichte über Client-Server heraus

Ovum und Input analysieren den Markt für Downsizing

LONDON (pi) - Mit dem Thema Downsizing beziehungsweise Rightsizing und Client-Server-Konzepten setzen sich neue Studien der Londoner Marktforschungs-Unternehmen Input Ltd. und Ovum Ltd. auseinander. Input plant sogar, im Laufe des nächsten halben Jahres gleich eine ganze Serie von Berichten herauszubringen.

Gegenstände der auf Anwender- und Anbietergesprächen basierenden Input-Analyse sind unter anderem Trends und Perspektiven beim Downsizing, dessen Auswirkungen auf Anwender und Anbieter, die hierfür bevorzugten Systemarchitekturen, Fallstudien, Datenschutz und die Methodik des IT-Downsizing.

Der Preis der einzelnen Studien soll 2300 Mark betragen, die gesamte Analyse wird für 12200 Mark erhältlich sein. Für den deutschen Vertrieb ist die Input-Niederlassung in Langgöns bei Gießen zuständig.

Ovum geht in dem 725 englische Pfund teuren Bericht "Rightsizing: Strategies, Tools and Markets" der Frage nach, welche Faktoren Anwender zum Rightsizing bewegen, welche Rechner und Tools sie verwenden und welche Erwartungen sie hegen. Analysiert wird auch, ob und wie Anbieter mit ihren Produkten dem neuen Trend gerecht werden und welche Strategien und Allianzen solche Hersteller wählen sollten, die die Zeichen der Zeit erst jetzt erkennen.

Den Client-Server-Aspekt des Rightsizing beleuchtet eine zweite Ovum-Studie mit dem Titel "Client-Server Computing: Commercial Strategies". Der Preis beträgt 660 Pfund. Auch Input hat hier ein Werk mit dem Titel: "Client/Server Applications and Markets" anzubieten. Darin geht es unter anderem um strategische Überlegungen, die Definition von Client-Server und Anwendererwartungen.