Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

P/370-Einsatz aus der Sicht von Anwendern

29.07.1994

KOELN (pi) - Eine Konferenz mit dem Titel "P/370: IBM-Mainframe auf einem Chip" richtet die GFU Cyrus + Roelke mbH, Koeln, am 10. August 1994 in Frankfurt am Main aus.

Im Rahmen der Veranstaltung berichten Anwender ueber den Einsatz von P/370 als Mainframe fuer Niederlassungen. Entwickler beschreiben die Moeglichkeiten, 3270-Datenstroeme in GUI- Benutzeroberflaechen umzugestalten. Darueber hinaus erlaeutern Software-Anbieter die Lizenzpolitik fuer P/370. Benchmarks, die den Teilnehmern zur Verfuegung stehen, sollen einen Laufzeitvergleich CPU- und E/A-intensiver Programme auf P/370 und einem IBM- Mainframe erlauben. Ferner wird der Ablauf der IBM-Betriebssysteme VM/ESA, VSE/

ESA und DPPX auf P/370 gezeigt. Die Konferenz schliesst mit Informationen ueber die im IBM-Labor entwickelte P/390.

Informationen: GFU Cyrus + Roelke mbH, Siegburger Strasse 215, 50679 Koeln-Deutz, Telefon 02 21/828 09-0,

Telfax 02 21/828 09-50.