Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.06.1996

Packard Bell und Zenith ordnen sich

MÜNCHEN (CW) - Anfang Juli will Packard Bell (PB) bekanntgeben, wie es Zenith Data Systems (ZDS) in sein Unternehmen integrieren wird. Danach soll ZDS für das Großkundengeschäft sowie Regierungsaufträge verantwortlich zeichnen. PB werde sich auf die Distributionskanäle konzentrieren.

Auch bezüglich neuer Hardware-Produkte hat ZDS laut dem britischen Brancheninformationsdienst "Client Server News" Neues zu bieten: Auf Basis eines "Z-Server-WG"-Rechners mit einem Pentium-Prozessor (120 Megahertz Taktrate) hat der Hardware-Lieferant ein Internet-Server-Paket geschnürt, das auch Netscapes Software "Fastrack Server+" für Windows NT beinhaltet. ZDS bezeichnet das System als "Z-Server WG WWW Server".