Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.10.1991

PAD-Lösung von Pandacom

FRANKFURT (pi) - Die Pandacom Daten- und Kommunikationssysteme GmbH aus Frankfurt hat ihre X.25-Produktpalette um den "PAD 2500" zur Verbindung von 16 asynchronen Anschlüssen und zwei synchronen X.25-Leitungen mit jeweils bis zu 10 Mbit/s erweitert. Der Einsatz des PAD 2500 ermöglicht die kostengünstige Anbindung von asynchronen Endgeräten, zum Beispiel von Rechnerports oder Druckern an ein privates X.25-Netz oder an das öffentliche Datex-P-Netz. Durch die hohe Übertragungsgeschwindigkeit bildet das Umfeld von Workstations und Grafikapplikationen laut Pandacom einen idealen Einsatzbereich für den PAD 2500. Das Gateway unterstützt unter anderem die IP-Tunnel-Software und die Funktion MAC-Bridging.