Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.09.1992

Paket von Lotus jetzt auch unter Unix

MÜNCHEN (CW) - Anwender von Workstations und Servern der Familien HP 9000 und HP Apollo 9000 sowie HP 700/RX können künftig auf die Softwareprodukte Notes, Amipro und Freelance Graphics von Lotus zurückgreifen.

Das resultiert aus einer Kooperationsvereinbarung zwischen Hewlett-Packard und Lotus Development. HP will in Zukunft eine Reihe weiterer Lotus-Softwarepakete auf RISC-Computer unter Unix portieren, darunter das Netzwerkprodukt CC:Mail, das mit "Openmail" kombiniert werden soll. Die Programme 1-2-3 und Realtime des US-amerikanischen Software-Unternehmens laufen bereits auf Unix-Rechnern von Hewlett-Packard.