Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Paketdienst kommuniziert via SMS

02.02.2001

MÜNCHEN (IDG) - Der US-Lieferdienst Federal Express (Fedex) will in Europa den Short Message Service (SMS) zur Überwachung der Paketauslieferung einsetzen. Fedex-Fahrer scannen den Barcode von Lieferungen mit ihren Handcomputern ein und übertragen die Informationen via Infrarottechnik an ein Kommunikationsterminal in ihrem Fahrzeug. Von dort werden die Daten sofort über Handy-Netz an die Leitzentrale des Unternehmens weitergeschickt, wo die Auswertung erfolgt. Das System soll in ganz Europa zum Einsatz kommen.