Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.1989 - 

ITS

Pakete für Paket- und andere Netze

Das X.25-Netz-Programm Xpercom (Hard- und Software) von ITS unterstützt bis zu 480 Anschlußknoten mit einer maximalen Durchsatzrate von 256 Kilobit pro Sekunde und enthält eine X.25-PC-Karte.

Das herstellerunabhängige Netzmanagement NCAS erlaubt, so ITS, Konfiguration, Administration und Kontrolle von heterogenen X.25-Netzen und ist menügesteuert. Es speichert Netzinformationen in einer Datenbank und soll auch an andere Netze als Xpercom angepaßt werden können.

Aus dem Programm der British Telecom stellt ITS eine Reihe von Modems vor. Das Programm umfaßt synchrone und asynchrone Geräte mit Übertragungsgeschwindigkeiten zwischen 300 Bit und 19,2 Kilobit pro Sekunde. Alle Modemkarten haben nach ITS-Angaben die gleichen Abmessungen.

Für Fernübertragungen wird ein 8-Kanal-Multiplexer mit 64 Kilobit pro Sekunde Übertragungsrate, für In-House-Übertragungen ein Multiplexer mit integriertem Kurzstreckenmodem offeriert.

Neu im Katalog sind das Wählmodem TCP 2225 AD mit Postzulassung für V.22bis- Schnittstellen und das Modem 4142 TCX, zugelassen für internationale Mietleitungen bis 14,4 Kilobit pro Sekunde, außerdem der statistische Multiplexer Xpercom 20/8 und der Multiprotokoll-PAD Xpercom 34.

Informationen: ITS., Kaiserstraße 73, 6000 Frankfurt/M., Telefon: 0 69/27 39 00-0,

Halle 16, Stand B2