Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.02.1999 - 

Toughbook 71 ist kein Leichtgewicht

Panasonic baut robuste Notebook-Serie aus

HAMBURG (pi) - Das "Toughbook 71" von Panasonic ist das neueste Gerät aus der robusten Notebook-Serie des Anbieters. Es soll sehr widerstandsfähig sein und selbst einen Sturz vom Tisch schadlos überstehen.

Im stabilen Magnesium-Gehäuse arbeitet ein auf 300 Megahertz getakteter Pentium-II-Prozessor von Intel. Standardmäßig baut der Hersteller 64 MB Hauptspeicher und eine 6,4-GB-Festplatte in die Geräte ein. Disketten- und das 24fach-CD-ROM-Laufwerk sind im Toughbook integriert. Das bedeutet aber auch, daß das Notebook nicht in der neuen Liga der Superleichtgewichte mitspielen kann. 3,3 Kilogramm muß der Anwender mit dem Gerät herumtragen.

Das Thin-Film-Transistor-(TFT-) Display hat eine Diagonale von 13,3 Zoll. Der Lithium-Ionen-Akku soll eine Betriebsdauer von bis zu vier Stunden ermöglichen. Praktisch ist der abnehmbare Griff vorne am Gerät. Panasonic verlangt für sein Toughbook in der Grundaussatttung 8599 Mark.