Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.12.2008

Panasonic kommt Sanyo-Kauf nach Gebots-Erhöhung näher - Kreise

TOKIO (Dow Jones)--Der japanische Elektronikkonzern Panasonic ist seinem Ziel, den Wettbewerber Sanyo Electric zu übernehmen, offenbar einen Schritt näher gekommen. Kernaktionäre der Sanyo Electric Co, darunter die US-Bank Goldman Sachs, wollten Panasonic ihre Anteile an Sanyo andienen, sagten mit der Situation vertraute Personen am Donnerstag.

TOKIO (Dow Jones)--Der japanische Elektronikkonzern Panasonic ist seinem Ziel, den Wettbewerber Sanyo Electric zu übernehmen, offenbar einen Schritt näher gekommen. Kernaktionäre der Sanyo Electric Co, darunter die US-Bank Goldman Sachs, wollten Panasonic ihre Anteile an Sanyo andienen, sagten mit der Situation vertraute Personen am Donnerstag.

Sie hätten die dritte, leicht verbesserte Offerte angenommen. Das aktuelle Gebot bewerte die in Osaka ansässige Sanyo mit mehr als 9 Mrd USD, hieß es. Eine Vereinbarung werde wahrscheinlich am Freitag angekündigt, hieß es aus den Kreisen.

Panasonic wolle nun 131 JPY je Sanyo-Aktie zahlen. Die bisherige Offerte von 130 JPY hatte die US-Investmentbank Goldman Sachs Anfang des Monats noch als unfair abgelehnt. Zunächst hatte der Elektronikkonzern 120 JPY je Anteil geboten. Früheren Angaben zufolge halten die Unternehmen Goldman Sachs Group Inc, Sumitomo Mitsui Banking Corp und Daiwa Securities SMBC Co zusammen 70% an Sanyo.

Vertreter von Panasonic und Goldman Sachs wollten sich zu den laufenden Verhandlungen nicht äußern.

Aus der Fusion von Sanyo und Panasonic würde der gemessen am Umsatz größte Elektronikkonzern Japans hervorgehen. Sanyo hatte angekündigt, sich künftig verstärkt auf das Geschäft mit wiederaufladbaren Batterien und Solarzellen konzentrieren zu wollen.

Webseiten: http://www.panasonic.jp http://www.sanyo.co.jp -Von Atsuko Fukase und Kenneth Maxwell, Dow Jones Newswires; +49 (0)69-29725 103, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/bam/jhe Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.