Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.10.1987

Paris: VAN-Venture mit IBM perfek

PARIS (CWN) - IBM profitiert erwartungsgemäß als erstes Unternehmen der Informationstechnik von der Deregulierung des französischen Postwesens. Mit 45 Prozent ist der Marktführer an dem jetzt gegründeten privaten VAN-Anbieter "Axone" beteiligt. Mit im Boot sind Banken sowie das Software- und Service-Unternehmen Sema-Metra. Zielmärkte des neuen Anbieters von Netzwerk-Service-Leistungen werden, wie Aussagen von Analysten und aus den Hause IBM selbst nahelegen, die Automobil- und die Versicherungsbranche sein.

Zunächst jedoch würden über die International Network Services Unit der IBM "Backup-Telekommunikations-Leistungen" verkauft, und zwar basierend auf SNA, aber auch OSI-Protokolle, soweit verfügbar, würden unterstützt.

Axone verfügt über ein Kapital von 29 Millionen Francs (4,75 Millionen Dollar) und wird neben IBM zu 30 Prozent von der Investment- und Banken-Gruppe Paribas gehalten, zu 20 Prozent ferner von deren Mitglied, der Credit Agricole, und zu 5 Prozent von Sema-Metra.