Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.03.2007

Partnermanagment ausgebaut

Fujitsu Siemens Computers baut sein Partnermanagement aus. Mit Beginn des neuen Geschäftsjahrs am 1. April werden zukünftig neben den Corporate Partnern auch alle Qualified und Authorized Partner in der neuen Vertriebsstruktur unter der Führung von Stefan Tiefenthal, Leiter Channel Sales Deutschland, betreut. Ziel ist es, die Vor-Ort-Betreuung bei den Partnern zu erhöhen und so einen deutlichen Mehrwert zu leisten.

"Gemeinsam mit dem Dienstleister "For Satisfied Customers" hat FSC in den letzten Jahren das Geschäft über Fachhandelspartner erfolgreich aufgebaut", erklärt Tiefenthal. "Die damit einhergehende Steigerung des Geschäftsvolumens erfordert zukünftig eine noch flexiblere und direktere Steuerung des Partner Managements. Ziel ist es, die Kompetenz unserer Partner Manager ständig auszubauen, um umfassend auf die Erfordernisse unserer Partner eingehen zu können."

Uwe Brand, Geschäftsführer von Raber & Märcker und Sprecher des FSC-Partnerbeirats fügt hinzu: "Wir freuen uns, dass FSC das Geschäft mit den Partnern laufend ausgebaut hat. Wir Partner stehen für die Nähe zum Kunden, Fujitsu Siemens Computers steht für erstklassige Produkte und Lösungen. Die neue Struktur wird sicherlich einen deutlichen Mehrwert für beide Seiten bringen." Ulrike Goreßen