Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.03.1999

Patentpool zur Verbreitung von Firewire

TOKIO (IDG) - Sechs DV-Hersteller wollen einen Patentpool gründen, um dem "Firewire"-Standard zu einer größeren Verbreitung zu verhelfen. Die digitale Schnittstelle, die auch unter der Bezeichnung "1394" als IEEE-Standard bekannt ist, erlaubt es, bis zu 63 Geräte bei einer Datenübertragungsrate von bis zu 400 Mbit/s zu verbinden. Allerdings scheiterte eine größere Verbreitung bislang daran, daß unklar war, welche Lizenzgebühren Erfinder Apple in Zukunft für die Verwendung dieser Technik verlangt. Mit dieser Unsicherheit soll der Patentpool künftig aufräumen. Neben Apple beteiligen sich daran Compaq, Matsushita, Philips, Sony sowie Toshiba.