Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


14.12.1990

Patricia F. Roes ist bei der Eschborner Cincom Systems nunmehr Produktmanagerin für Cincoms Projekt Control System (CPCS). Sie arbeitet bereits seit Januar 1989 in diesem Bereich und war zuvor als Dozentin mit Schwerpunktthema System-Management an der U

Patricia F. Roes ist bei der Eschborner Cincom Systems nunmehr Produktmanagerin für Cincoms Projekt Control System (CPCS). Sie arbeitet bereits seit Januar 1989 in diesem Bereich und war zuvor als Dozentin mit Schwerpunktthema System-Management an der Universität von Maryland und am City College of Chicago tätig.

Richard Pook (39) avanicierte zum Marketing Communications Manager bei Citizen Europe Ltd., Uxbridge/Middlesex. In dieser Position wird er die Marketingaktivitäten für die gesamte Produktpalette in Europa, Afrika und Nahost steuern. Unterstützt wird Pook unter anderem durch Clare Williams Fannin (29), der neuen PR-Referentin bei Citizen Europe.

Einen Wechsel im Vorstand hat es bei der Vereinigung der EDV-Berater e.V. gegeben. Seit Oktober 1990 unterstützt Wolfgang Börsch, Geschäftsführer der EKS Börsch, als stellvertretender Vorsitzender den ersten Vorsitzenden Hagen Cyrus und den Schatzmeister Berthold Pogrezba.

Für den Zentralbereich Marketing und Vertrieb bei der Richard Hirschmann GmbH & Co. ist seit November 1990 Wolfgang Gunkel zuständig. Dem neuen Mitglied der Geschäftsleitung sind die Bereiche Marketing, Vertriebsverwaltung- und -logistik sowie die Verkaufsbüros in Deutschland unterstellt. Außerdem betreut er die Werksvertretungen des Unternehmens.

Die Compaq Computer Corp. gibt mit Wirkung zum 1. Oktober 1990 die Ernennung von Peter Mark Droste zum Vice-President Technical Support Europe and International bekannt. Vom European und International Headquarter in München aus zeichnet er für die Systemintegration und Entwicklung sowie für den Händler- und Anwender-Support verantwortlich. Vor seinem Eintritt war Droste bei der Nixdorf Computer AG General Manager der PC-Division.

Jürgen Klenke (37, links) wurde zum Division-Manager des neugegründeten PC-Bereichs der Kyocera Electronics Europe, Düsseldorf, ernannt. Klenke kommt von der Kölner Bull AG, wo er als Vertriebsleiter für Kundenmanagement im indirekten Unix-Geschäft tätig war. Dettmar Hagel (30) zeichnet für das Produkt- und Marketingmanagement der Kyocera-Computersysteme in Europa (ausgenommen England und Frankreich) verantwortlich.

Zum 1. Oktober 1990 wurde bei der Tandem-Tochter Ungermann-Bass Deutschland GmbH Frank Brandenburg (28) zum Leiter des Pre-Sales-Support berufen. Der studierte Wirtschaftsinformatiker war bei der Firma Gigatape maßgeblich an der Entwicklung und Vermarktung, des neuen DAT-Speichermediums beteiligt.

Johann Wolf (36) hat die Geschäftsleitung der Impec Computervertriebs GmbH in Tübingen übernommen. Er ist Nachfolger von Roland Engel, der zu NEC Deutschland wechselte.

Im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft "Öffentliche Anbieter Btx und neue Medien" gab es Veränderungen: Nach dem Umzug der Geschäftsstelle von Berlin nach Köln ist mit Michael Oberthür vom Presse- und Informationsamt der Stadt Köln ein neuer Geschäftsführer gewählt worden. Erster Vorsitzender bleibt Bernd Röttger (Umlandverband Frankfurt), zweiter Vorsitzender Franz Warlo (Deutscher Bundestag). Ebenfalls neu im Vorstand ist als Beisitzer Burckhard Wodtke von der Berliner Senatsverwaltung für Inneres.

Die Computer Products Inc. hat Martin Kister mit der Leitung der Deutschlandtochter beauftragt. Die Computer Products Deutschland wurde zum 1. Oktober 1990 gegründet.

Die Network General Corp. hat die Ernennung von Kees Bruin (44) zum Managing-Director der Network General Europe S.A. bekanntgegeben. Er wird direkt an Roger Ferguson, Chief Operating Manager des Unternehmens, berichten. Bruin war zuvor für die Silicon Graphics Corp. tätig.