Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.03.2004

Patricia Sueltz wechselt zu Salesforce.com

MÜNCHEN (CW) - Der aufstrebende CRM-Hoster (Customer Relationship Management) Salesforce.com, in der Vergangenheit schon durch zahlreiche prominente Management-Zugänge verstärkt, hat mit Patricia Sueltz, zuletzt Chefin der Servicesparte von Sun, eine der Vorzeigefrauen der IT-Branche rekrutiert.

Sueltz (51) verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung, die sie unter anderem bei AT&T und IBM sammelte, bevor sie 1999 zu Sun Microsystems stieß und dort als Executive Vice President der Software Systems Group zunächst für Solaris, Java, XML und das "Sun-One"-Portfolio verantwortlich war. Diesen Posten übernahm im Jahr 2002 Jonathan Schwartz. Sueltz wechselte als Executive Vice President an die Spitze des unter ihrer Ägide auf zuletzt 3,6 Milliarden Dollar Jahresumsatz gewachsenen Bereichs Sun Services und steuerte die Aktivitäten in den Bereichen Beratung, Ausbildung und Support sowie Ausbau von Partnerschaften.

Bei Salesforce.com beginnt Pat Sueltz als Executive Vice President und President of Technology Marketing and Systems. Gegenüber "Computerwire" erklärte die Managerin exklusiv, sie werde die Entwicklung der Produkte und Strategien leiten und Salesforce.com den Weg in große Anwenderunternehmen ebnen. "Es geht nicht nur um kleine und mittlere Firmen", so Sueltz. "Wir werden das ins Enterprise ausweiten." Salesforce.com habe sie ursprünglich via Headhunter angesprochen. Mit ihrer kurzfristigen Entscheidung für den Wechsel habe sie verhindern wollen, dass Suns Quiet Period oder der Börsengang von Salesforce.com beeinflusst werden. (tc/ka)