Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.07.2003 - 

Michael McCloskey übernimmt vorübergehend das Amt

Patrick Bultema verlässt Frontrange Solutions

UNTERSCHLEISSHEIM (CW) - Patrick Bultema tritt als President und CEO der Frontrange Solutions Inc. zurück. Er verlässt zudem auch das Board of Directors der Muttergesellschaft Frontrange Solutions Limited.

Gleichzeitig wurden drei neue, unabhängige Aufsichtsratsmitglieder ohne Entscheidungsbefugnisse berufen: Michael McCloskey, Gary Heil und Ed Ekstrom. McCloskey übernimmt interimsweise auch die Funktion des CEO.

"Bultema war maßgeblich daran beteiligt, Frontrange Solutions wieder zurück in die Profitabilität zu bringen. Nach Abschluss dieses Prozesses möchte er nun seine persönlichen Interessen verfolgen.

Im Markt gibt es momentan sehr interessante Nachfolgekandidaten. Daher gehen wir von einer kurzen Übergangsphase aus", kommentiert Dana Buys, Chairman von Frontrange Solutions, den Wechsel.

Das im Jahr 1989 gegründete Unternehmen bietet Vertriebs-, Marketing- und Service-Support-Software. Der Stammsitz liegt in Colorado Springs, Colorado. Die Zentrale für den mitteleuropäischen Bereich befindet sich in Unterschleißheim bei München. (co)