Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.11.1983 - 

Auftragszuwachs bei Digital:

PC bleibt Stiefkind

BOSTON (CW) - Einen Anstieg des Auftragseingangs und des Auftragsbestandes verzeichnet die Digital Equipment Corp. Im PC-Bereich jedoch läuft der Absatz nicht wie geplant.

Das Unternehmen geht aber, so Präsident Ken Olsen auf der Hauptversammlung, davon aus, daß die Schwierigkeiten beim Absatz der Mikrocomputer überwunden werden. Dieser Bereich hatte noch im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres zu einem empfindlichen Gewinnrückgang beigetragen.

Wie Olsen weiter ausführte, dürften angesichts des schlechten Ertrages im ersten Quartal die Investitionen zwar verringert werden, an völlige Stornierung geplanter Projekte sei jedoch nicht gedacht. Wie hoch die Kürzungen (geplant waren Investitionen zwischen 425 und 525 Millionen Dollar) ausfallen, wollte Olsen nicht erläutern.