Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1989 - 

Steigerungsraten von 300 Prozent erwartet:

PC-Boom in Südafrika

JOHANNESBURG (VWD) - Um 47 Prozent auf umgerechnet 3 Milliarden Mark ist 1988 der DV-Umsatz in Südafrika gestiegen. Das geht aus einer Umfrage der Marktforschungsfirma Firma Business and Marketing Intelligence (BMI) hervor, bei der 500 Unternehmen befragt wurden.

Auf dem Teilmarkt für Personal Computer betrug der Umsatz im vergangenen Jahr rund 200 Millionen Mark. Für 1989 wird in diesem Sektor mit einer Steigerungsrate von 300 Prozent gerechnet. Der Umsatz bei Hardware stieg 1988 um 55 Prozent auf 1,8 Milliarden Mark. Für das laufende Kalenderjahr wird in der BMI-Analyse von einer Zunahme um 26 Prozent, für 1990 um 23 Prozent ausgegangen. Der Umsatz bei Software und Dienstleistungen stieg 1988 um 50 Prozent auf 600 Millionen Mark. In diesem Bereich wird 1989 ein Zuwachs um 45 Prozent und für 1990 um 39 Prozent auf dann 1,3 Milliarden Mark erwartet.

Das Geschäft mit Großcomputern, das 1987 noch um 12 Prozent rückläufig war, hat sich 1988 wieder belebt und um 44 Prozent zugenommen.