Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.08.1995

PC-Cards in Europa stehen vor einem Boom

BOSTON (IDG) - Die Nachfrage der Europaeer nach PC-Karten wird in den naechsten sechs Jahren um 400 Prozent in die Hoehe schnellen. Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Frost & Sullivan werden vor allem die Anforderungen an die immer kleineren und billigeren mobilen Computer den Umsatz mit den PCMCIA-Karten steigern. Derzeit, so die Marktforscher, werden in Europa rund 360 Millionen Dollar jaehrlich mit den Karten eingenommen, im Jahr 2001 sollen Loesungen im Wert von etwa 1,8 Milliarden Dollar den Besitzer wechseln.

Auf die hoechsten Anteile werden nach der Jahrtausendwende die Hersteller von Flash-Memory-Karten verweisen koennen, die etwa 39 Prozent des Marktes mit ihren Produkten beliefern werden. 22 Prozent der PC-Cards verfuegen dann ueber Fax- und Modemfunktionen, rund 18 Prozent der ausgelieferten Karten werden laut Frost & Sullivan Festplatten sein.