Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.11.1991

PC-Hersteller Compaq mit Quartalsverlust

HOUSTON (CW) - Der texanische PC-Überflieger Compaq Computer Corp. , Houston, hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Verlust von 70 Millionen Dollar eingefahren.

Mitverantwortlich für die roten Zahlen ist eine außergewöhnliche Belastung von 135 Millionen Dollar, die das Unternehmen für Umstrukturierungszwecke und für Ausgleichszahlungen bei Entlassungen benötigt. Der PC-Hersteller plant, weltweit sein Mitarbeiterzahl um 1400 zu reduzieren und das Unternehmen in zwei separate Divisions aufzugliedern: PCs und Systeme. Überraschend geschaßt wurde Compaq-Chef Rod Canion. An seine Stelle tritt der Deutsche Eckhard Pfeiffer.