Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.1989

PC-Karte für neuronale Netzwerke

MÜNCHEN (pi) - Im Rahmen einer Kooperation mit dem amerikanischen Unternehmen SAIC Scientific Applications International Corporation will die sich zunehmend auf neuronale Netze spezialisierende enc Neurocomputing GmbH, Ismaning, ihre Produktpalette erweitern.

Die enc übernimmt den Vertrieb sämtlicher Neurocomputing-Komponenten des nach eigenen Angaben weltweit führenden Neurocomputer-Herstellers SAIC mit Hauptsitz in San Diego. Die Distributions-Aktivitäten erstrecken sich auf die Bundesrepublik, Österreich, die Schweiz und die Niederlande. Seit einigen Wochen macht SAIC - so enc - Schlagzeilen durch die Entwicklung eines Sprengladedetektors, der auf neuronalen Netzen aufbaut und weltweit in Flughäfen und von Fluggesellschaften in Betrieb genommen werden soll.

Zu den weiteren von SAIC entwickelten Produkten gehört Delta II als PC-Beschleunigungskarte für den Betrieb von neuronalen Netzen. Delta eignet sich unter anderem für den Aufbau von intelligenten Echtzeitsystemen im Bereich der Signal- und Bildverarbeitung. Zusätzlich werden ausgereifte Entwicklungswerkzeuge angeboten, unter anderem Simulationsprogramme für neuronale Netze (ANSim), Bibliotheken für Signal- und Bildverarbeitung, optimierte Assembler, C-Compiler sowie eine objektorientierte Spezifikationssprache (ANSpec)

Informationen: ecn Neurocomputing GmbH, Max-von-Eyth-Straße 3, 8045 Ismaning, Telefon 0 89/96 09 08-88