Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.07.1991

PC-Maker SMT-Goupil meldet Konkurs an

05.07.1991

PARIS (IDG) - Der französische PC-Hersteller SMT-Goupil steht vor dem Aus: Das Unternehmen meldete Konkurs an. Vergeblich hatte das finanziell schwer angeschlagene Unternehmen in den vergangenen fünf Monaten versucht, Geldgeber zu finden.

Angesichts der druckenden Schuldenlast von SMT-Goupil - die Verbindlichkeiten belaufen sich derzeit auf 750 Millionen Franc (rund 220 Millionen Mark) - und einem zuletzt gemachten Verlust von 470 Millionen Franc schienen weder Banken noch sonstige Investoren noch länger bereit zu sein, den PC-Hersteller weiterhin finanziell zu unterstützen. Dabei hatte das Unternehmen in der französischen Regierung einen gewichtigen Fürsprecher. Auch Verhandlungen mit einigen DV-Anbietern - darunter waren asiatische Unternehmen, aber auch die Siemens Nixdorf Informationssysteme AG - brachten nicht den gewünschten Erfolg, sprich: den dringend benötigten Kapitalspender.

Hoffnung war bei den Franzosen noch einmal aufgekommen, als Olivetti zuletzt Interesse an SMT-Goupil gezeigt hatte.