Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Gartner


07.07.2014 - 

PC-Markt geht es wieder besser

Der PC-Markt ist nach den jüngsten Einbrüchen wieder auf Erholungskurs. Die Marktforscher von Gartner rechnen für dieses Jahr nur noch mit einem Absatzrückgang von 2,9 Prozent, bevor die Verkäufe 2015 wieder zulegen. Im vergangenen Jahr waren die Verkäufe der Notebooks und Desktop-Rechner um rund zehn Prozent gefallen.

Den Ausschlag für die Erholung geben laut Gartner neue Geräteklassen wie die besonders dünnen Ultramobile-Laptops. Ihre Verkäufe steigen demnach von 21,5 Millionen auf 32,25 Millionen Geräte in diesem Jahr. Für 2015 prognostizierten die Marktforscher am Montag einen Sprung auf 55 Millionen. Das werde zum kommenden Jahr die Einbußen bei klassischen PCs mehr als ausgleichen. Im klassischen Bereich gebe es vor allem bei den Geschäftskunden in Europa den Trend, dass alte Geräte, die teilweise noch mit XP laufen, nun ersetzt werden.

Gerätetyp

2013

2014

2015

trad. PCs u. Notebooks

296.131

276.221

261.657

Ultramobiles, Premiumklasse

21.517

32.251

55.032

PC-Markt gesamt

317.648

308.472

316.689

Tablets

206.807

256.308

320.964

Mobile Phones

1.806.964

1.862.766

1.946.456

andere Ultramobiles (Hybrids)

2.981

5.381

7.645

insgesamt

2.334.400

2.432.927

2.591.753

Quelle Gartner

Von den in diesem Jahr abgesetzten Handys dürften rund zwei Drittel Smartphones sein, sagte Gartner-Analystin Annette Zimmermann. Dabei setze sich der Trend zu Wachstum bei günstigen Geräten mit großen Bildschirmen fort. (dpa/mb)

Newsletter 'Fachhandel' bestellen!