Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.05.1983 - 

Comdex Spring '83:

PC-Markt in den USA erst am Anfang

ATLANTA (VWD) - Bisher seien in den USA erst fünf bis zehn Prozent des Marktpotentials bei Personalcomputern ausgeschöpft worden. Im nächsten Jahr werde sich das Marktvolumen auf sechs Milliarden Dollar belaufen. Das erklärte Sheldon Adelson, einer der Veranstalter der Comdex Spring '83 Computer Show in Atlanta.

Comdex ist eine Kongreßmesse mit dem Zweck, Kontakte zwischen de Computerherstellern und unabhängigen Händlern zu schaffen.

Dieser Einschätzung stimmte Philip D. Estridge, der Chef des Personal Computer-Bereiches von IBM, zu. Die Spitze des Eisberges sei noch lange nicht erreicht. Als ein Indikator für die Marktschancen der PC wertete Estridge die Tatsache, daß in de USA in diesem Jahr 3000 neue Bücher über PC auf den Markt kommen. Allerdings müßten die Hersteller von Personal Computern in Zukunft der Kundenbetreuung und dem Kundendienst größere Aufmerksamtkeit schenken; die Qualität des Service werde wesentlich über den Markterfolg eines Unternehmens in diesem Bereich entscheiden Das Bedürfnis der PC-Käufer nach Beratung nehme zu. Das Problem da bei sei jedoch, ob es sich rechne, den Kunden intensiv zu beraten, erklärt Estridge weiter.