Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.1996

PC-Server von Dakota fuer 12 500 Mark

MUEHLACKER (pi) - Der Rechnerhersteller Dakota aus Muehlacker hat jetzt die PC-Server "Survivor II" mit besonderem Ausfallschutz im Programm. Die Geraete basieren auf einer oder zwei Pentium- oder Pentium-Pro-CPUs und werden mit den Betriebssystemen Netware 4.1, Windows NT 3.51 oder Unix angeboten. In der Grundausstattung kosten die Server rund 12 500 Mark inklusive Mehrwertsteuer.

Ab Werk beinhalten die Maschinen drei 2-GB-SCSI-Festplatten und 32 MB Arbeitsspeicher. Hinzu kommen eine VGA-Grafikkarte, ein CD-ROM- Laufwerk (Quad speed), eine PCI-Netzkarte sowie Maus und Tastatur. Zwei unabhaengige Netzteile versorgen den Rechner mit Strom, die Festplatten koennen zu einem Raid-Verbund mit erhoehtem Ausfallschutz zusammengeschlossen werden.