Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.11.1984

PC-Software für Lotus keine Konkurrenz

CAMBRIDGE/MASSACHUSETTS (pi) - Keine ernsthafte Konkurrenz kann der Mitbegründer der Lotus Development Corporation. Mitchell Kapor, nach eigenen Angaben in der von IBM herausgegebenen eigenen PC-Software erkennen - auch wenn nach der Ankündigung die Lotus-Aktien gefallen sind.

Der Erfolg mit den integrierten Softwarepaketen 1-2-3 und Symphony werden, so Kapor, durch die neue IBM-Software nicht in Frage gestellt, weil letztere sich an eine andere Zielgruppe wende - an den Small-Business-Bereich nämlich, und hier insbesondere an die "Einsteiger".

Die Praxis zeigt nach Ansicht des Lotus-Geschäftsführers deutlich, daß der Integrationsgrad seiner Produkte viel stärker auf die Anforderungen des Büroalltages ausgerichtet sei. Den Erfolg würden auch die inzwischen wieder gestiegenen Aktien-Notierungen belegen.