Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.04.1990

PC-Systeme für Höchstansprüche und gut gefüllte Geldbeutel

Bis zum Redaktionsschluß der auf den folgenden Seiten abgedruckten Marktübersicht fanden wir 40 Hersteller, die in Deutschland insgesamt 45 PCs auf Basis des Intel 80486 anbieten. Es ist absehbar, daß diese Zahl sich im Laufe des Jahres vervielfachen wird. Bei den Preisen sieht man bereits jetzt, in welche Richtung es geht, nämlich abwärts. Während Geräte in Top-end-Konfiguration namhafter Hersteller noch in Bereichen um 40 000 bis 50 000 Markt angesiedelt sind, bieten Cloner und Billig-Importeure bereits zum jetzigen Zeitpunkt 486er ab rund 10 000 Mark an. Wer heute bereit ist, rund 20 000 Mark zu investieren, der bekommt einen gut ausgestatteten Rechner dieses Typs. Wer aber noch einige Monate abwarten kann, sollte dies tun. Dann nämlich wird das verstärkte Angebot für noch stärkeren Preisdruck sorgen.

Aus technischen Gründen haben wir die Marktübersicht auf zwei Ausgaben verteilt. Der erste Teil erschien in der letzten COMPUTERWOCHE.