Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.02.1995

PCMCIA-Adapter fuer 100 Ohm

F. Pohlmann*, Stuttgart: Wir setzen in unserem Unternehmen ein Novell-Netz 3.12 mit einer Bodenverkabelung IBM Typ 1M (100 Ohm) und Ethernet (RJ 45 und Hubs) ein. Da die meisten Ethernet-Karten und Hubs nur mit 50 Ohm betrieben werden koennen, verwenden wir Netzkarten der Firma Allied Telesis und Hubs der Firma 3Com (umschaltbar 50/100 Ohm). Wir konnten bis jetzt keinen Anbieter ausfindig machen, der Ethernet-PCMCIA-Adapter und Pocket-Adapter (RJ 45 und 100 Ohm) fuer den Betrieb unserer Notebooks im Netz fuehrt.

Die Redaktion: Nach den technischen Unterlagen von 3Com ist der "3C589B"-PCMCIA-Adapter des Herstellers fuer 100 Ohm Impedanz zertifiziert, wenn fuer die Zuleitung zum Hub Anixter-Kabel vom Typ "CM-00424BAG-3" oder "CM-00424BAG-4" verwendet werden. Ein weiterer Hersteller, der mit einer PCMCIA-Karte explizit 100 Ohm unterstuetzt, ist die kanadische Firma Pure Data.