Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.10.1994

PCMCIA-Version 3.0 ist fertig

SAN MATEO (IDG) - Vor wenigen Tagen wurde die Version 3.0 des PCMCIA-Standards vorgestellt. Hinter dem Buchstabenkuerzel verbirgt sich die Norm fuer scheckkartengrosse Erweiterungsadapter, die vor allem in Notebooks eingesetzt werden.

Die Version 3.0 der PCMCIA-Norm definiert einen 32-Bit-Zugang zum Adapter, gibt der Steckkarte die Kontrolle ueber den System-Bus und laesst eine Betriebsspannung von drei oder fuenf Volt zu. Gleichzeitig duerfen die neuen Karten mit einer Taktgeschwindigkeit von bis zu 20 Megahertz betrieben werden. Damit waechst die Uebertragungsgeschwindigkeit zwischen Karte und Arbeitsspeicher, so dass wohl in Kuerze die ersten Grafik- und Soundkarten auf den Markt kommen werden. Die Verbesserungen werden im Vergleich zum heutigen PCMCIA-Standard deutlich, der maximal eine Taktrate von sechs Megahertz und einen 16-Bit-Bus zulaesst.